Ich hoffe ihr genießt alle schon den Remix von „Don’t Wake Me Up“. Mit diesem Track sind nun auch einige Alben aus dem Download-Bereich entfallen. Meiner Meinung nach waren diese nicht mehr meinen heutigen Stil und Qualitätsstandard gerecht. Ich gedenke aber das ein oder andere Remake im neuen Gewand zu produzieren, um so die alte Kunst nicht als verworfen geltend zu machen.

Ebenso möchte ich mit dieser News ankündigen, dass diese Webseite möglicherweise durch einen Blog ersetzt wird, da dieser nicht mehr so großen Aufwand an Pflege braucht und ich euch noch detaillierter und öfter über neue Releases informieren kann, aber auch über derzeitige Tätigkeit an Tracks.

So stay stuned! 

Wie ihr mittlerweile sehen könnt, ist der Blog nun betriebsbereit. Alle News wurden von der alten Webseite auf die neue portiert, sodass ich sie alle nur mit der Uhrzeit „00:00“ übertragen konnte, da es keine Uhrzeitangaben bei meinen alten News gab.

Die neuen Newsbeiträge werden deutlich detaillierter sein und euch mehr Infos bieten. Da es in Blogs üblich
ist größere Artikel zu schreiben, werde ich mich bemühen dieser „Regel“ folge zu leisten.

Meine alte Webseite wird demnächst einen Linkverweis auf diese Seite erhalten und in einigen Wochen von der Bildfläche verschwunden sein. Es ist zwar traurig ein Stück Arbeit, an dem man mehrere Jahre gesessen hat, nun loszulassen, jedoch freue ich mich und ihr hoffentlich auch über die neuen Möglichkeiten eines Blogs.

Ich habe noch einige Anpassung im Design und dem Aufbau zu tun (besonders „Downloads“) aber das wird sich mit der Zeit schon richten.

Schreibt mir doch, wie es euch bisher gefällt in den Kommentaren 😉